Datenschutz

Zuletzt geändert: 26.03.2018

Bitte lesen Sie die folgende Erklärung sorgfältig, bevor Sie personenbezogene Informationen an uns übermitteln.

Dieser Internet-Shop wird von der MarkStein Software Entwicklungs- und VertriebsGmbH, Marienburgstraße 27, D-64297 Darmstadt, (im Folgenden "MarkStein Software" genannt) betrieben.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

MarkStein Software hat den Anspruch, beim Umgang mit vertraulichen Informationen den unterschiedlichen gesetzlichen Anforderungen weltweit gerecht zu werden.

Wir geben den Benutzern unserer Internetseite die Möglichkeit:

– hinsichtlich der Weitergabe ihrer vertraulichen Informationen zu wählen,
– von der Benutzung der Daten Kenntnis zu nehmen und in die Verarbeitung zu Marketingzwecken einzuwilligen, und
– persönliche Daten jederzeit auf Anfrage einzusehen.

Darüber hinaus bieten wir größtmögliche Sicherheit bei der Übermittlung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Transaktionsdaten beim Kauf eines unserer Softwareprodukte.

Erhebung von personenbezogenen Daten

MarkStein Software erhebt, verarbeitet und nutzt folgende personenbezogenen Informationen:

– Ihren Namen und Vornamen,
– Ihre Anschrift,
– Ihre Email-Adresse,
– Ihre Telefonnummer,
– Angaben zu Ihrem Konto oder zu paypal

sowie eventuell weitere Informationen, deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung für die von Ihnen in Auftrag gegebenen Leistungen erforderlich sind.

Ob wir personenbezogene Informationen von Ihnen auf direktem Wege oder über unsere Partner und Lieferanten erhalten, richtet sich nach der Art der Produkte oder Dienstleistungen, die Sie bei uns angefordert haben sowie der Leistungen, die durch MarkStein Software für unsere Partner und Lieferanten ausgeführt werden und umgekehrt. In folgenden Fällen erhebt und verarbeitet MarkStein Software Ihre personenbezogenen Informationen:

– Sie schalten Anfragen über Produkte oder Serviceleistungen,
– Sie nehmen an Wettbewerben oder Promotion-Aktionen teil,
– Sie fordern einen Newsletter oder einen anderen Informationsservice an,
– Sie geben eine Bestellung bei uns auf,
– Sie kaufen, downloaden und/oder registrieren ein Produkt,
– Sie bestellen zusätzliche Serviceleistungen

In allen Fällen werden wir sicherstellen, dass personenbezogene Informationen in angemessenem Umfang und in Übereinstimmung mit den geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften erhoben werden.

Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden auf unserem Server bei dem Provider Server4You in Deutschland verarbeitet. Diese werden ausschließlich zu folgenden Zwecken genutzt:

– die Annahme, Bearbeitung und Ausführung ihrer Bestellung,
– die Erbringung von Diensten im Zusammenhang mit der Bereitstellung von elektronischen Schlüsseln, Zugangscodes und anderen Daten, welche für den Zugang zu den Seiten unserer Partner notwendig werden, damit Sie Produkte, Updates oder Serviceleistungen in Anspruch nehmen können,
– die Registrierung Ihrer Bestellung, damit Sie Garantieleistungen, technischen Support oder ähnliche Leistungen in Anspruch nehmen können,
– die Gewährleistung eines effektiven Kundendienstes und/oder technischen Supports für Ihre Produkte,
– die Benachrichtigung über unsere Dienste betreffende Neuigkeiten,
– der Versand von Newslettern oder anderem Werbematerial sowie die Durchführung anderer Promotion-Aktionen, vorausgesetzt, Sie haben uns eine entsprechende Einwilligung erteilt,
– Ihre Teilnahme an Onlineumfragen oder -abstimmungen, vorausgesetzt, Sie willigen in die Weitergabe von solchen Informationen für die Durchführung von Umfragen und Abstimmungen ein.

In jedem dieser Fälle werden wir die geltenden gesetzlichen Vorschriften beachten und alle notwendigen Schritte ergreifen, um sicherzustellen, dass jede Person und jedes Unternehmen, welches Ihre personenbezogenen Informationen aus oben genannten Gründen erhält, seiner Verpflichtung nachkommt, die Informationen in Ihrem Interesse zu schützen und vertraulich zu behandeln.

Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten

MarkStein Software möchte, dass Ihre personenbezogenen Informationen weitestgehend richtig und auf dem neuesten Stand sind. Sollten Sie feststellen, dass Ihre personenbezogenen Informationen uns nicht richtig vorliegen, bitten wir Sie, uns dies schriftlich mitzuteilen. MarkStein Software wird nach Erhalt Ihrer Anfrage zügig die notwendigen Korrekturen, Nachträge und Löschungen vorzunehmen.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website einen Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihr Einverständnis, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit über Ihren persönlichen Zugang im Shop stornieren.

Auskunft zu Ihren personenbezogenen
Daten

Soweit Sie eine schriftliche Anfrage an uns gerichtet haben, wird MarkStein Software Ihnen Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Informationen erteilen.

Cookies

MarkStein Software benutzt "Cookies". "Cookies" sind kleine Textdateien, welche die jeweilige Internetseite auf die Festplatte Ihres Computers überträgt. "Cookies" werden von MarkStein Software ausschließlich zur Identifikation Ihres Computers oder Ihres Browsers eingesetzt. Sie werden nicht dazu verwendet, Ihre Bewegungen auf der jeweiligen Internetseite zu verfolgen. Sollten Sie keine Cookies wünschen, konfigurieren Sie bitte Ihren Browser dahingehend, dass Cookies sofort zurückgewiesen werden oder eine Meldung erscheint, dass eine Internetseite versucht, einen Cookie in Ihrem Browser zu installieren.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Weitergabe von personenbezogenen Daten

MarkStein Software erhält Ihre personenbezogenen Informationen entweder von Ihnen selbst oder von einem unserer Partner im Zuge der Erbringung einer Leistung in deren Namen und Ihrem Interesse. Unter Umständen geben wir Informationen, die wir von Ihnen selbst erhalten haben, an den von Ihnen gewählten Partner zur Zahlungsabwicklung (Klarna oder PayPal) weiter. Die Weitergabe erfolgt ausschließlich, damit unsere jeweiligen Partner eine angeforderte Leistung direkt für Sie erbringen können.

Dritte Unternehmen haben nur insoweit Zugang zu Ihren personenbezogenen Informationen, wie es für die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten notwendig ist.

Sicherheit von personenbezogenen Daten

Kunden, die ihre Einkäufe im MarkStein Software Shop tätigen, surfen auf einem geschützten Server, der ihre Kreditkarteninformationen sowie Passwörter verschlüsselt. Dies macht es Dritten äußerst schwer, wenn nicht unmöglich, unbefugt auf ihre personenbezogenen Informationen zuzugreifen.

Bei der Entwicklung unseres Einkaufssystems genießt die Datensicherheit eine hohe Priorität. Wir benutzen Firewalls, um den unberechtigten Zugang zu Informationen zu verhindern. Darüber hinaus setzen wir Secure Socket Layers ("SSL") ein, um Informationen zu verschlüsseln und damit vor unberechtigter Offenlegung, Vernichtung, Veränderung oder Verwertung zu schützen.

Ihre Wahlmöglichkeiten


Es steht Ihnen frei, zu entscheiden, ob Sie MarkStein Software Ihre personenbezogenen Informationen zur Verfügung stellen oder nicht. Ebenso können Sie jederzeit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen zu Direktmarketingzwecken widerrufen. Stellen Sie uns Ihre personenbezogenen Informationen nicht zur Verfügung, sind wir jedoch nicht in der Lage, Ihre Bestellungen zu bearbeiten oder Sie über Angebote zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten.

Nachdem Sie Ihre personenbezogenen Informationen zur Verfügung gestellt haben, können Sie entscheiden, ob Sie weitere Benachrichtigungen wünschen, z. B. Benachrichtigungen über Updates und neue Funktionen unserer Software. Sollten Sie derartige Benachrichtigungen nicht wünschen, werden wir Ihre personenbezogenen Informationen selbstverständlich nicht zu diesem Zweck verwenden. Sie können derartige Benachrichtigungen jederzeit abbestellen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Unbeschadet Ihrer Rechte nach den jeweiligen datenschutzrechtlichen Vorschriften, steht es MarkStein Software frei, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir werden Sie über derartige Veränderungen durch Aktualisierung des "Zuletzt geändert" - Datums am Anfang dieser Datenschutzerklärung hinweisen.

Kontakt zu MarkStein Software

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@markstein.com oder per Brief an: MarkStein Software Entwicklungs- und VertriebsGmbH, Marienburgstraße 27, D-64297 Darmstadt.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten